Immer wieder hört oder liest man über die Flüchtlinge, die über Calais nach England kommen wollen und dabei ihr Leben aufs Spiel setzen. Wie traurig ist es, dass auch viele alleinstehende, unmündige Kinder dabei sind. Ist es nicht gut, wenn unsere Kinder, die in gesicherten Verhältnissen aufwachsen dürfen, von Kindern hören, denen es nicht so gut geht? Ich habe noch eine andere Geschichte in Zizis Abenteuer eingefügt, die mich als Kind begeistert hat. Loki, der Albatros, von dem mein Vater gern erzählte, erschien mir wie ein Märchenvogel. Kaum vorstellbar für ein Kind, dass ein Vogel so große Entfernungen zurücklegen konnte und musste, um genügend Nahrung zu finden!