Meine Güte ... Hatte sie gerade wirklich mit der Puppe gesprochen?

Weiter
Buchcover: Herbstverwesung
Über das Buch

Über das Buch

„Einen Moment lang versank Eleonora in den Augen der Puppe, der eingefrorene Blick fesselte sie. Dann schauderte sie, stellte sie schnell wieder zurück.

Meine Güte. Hatte sie gerade wirklich mit der Puppe gesprochen? Sie zupfte das Kleid des Mädchens wieder zurecht.“

Eleonora Bianchi scheint sich in eine mystische Porzellanpuppe zu verlieben. Als dann in ihrer Nachbarschaft auch noch ein rätselhafter Mord geschieht, beginnt die junge Italienerin, langsam ihren Verstand zu verlieren.

Über die Autorin oder den Autor

Über die Autorin / den Autor

Stefanie Randak

Stefanie Randak, Jahrgang 1997, arbeitet derzeit als leidenschaftliche Kinderpflegerin in einem Waldkindergarten. In ihrer Freizeit widmet sie sich unter anderem dem Schreiben vieler Romane.

Die Begeisterung des Schreibens hat sie schon in der Kindheit für sich entdeckt. Gegen Ende 2020 ist es nun so weit: Ihr erstes Buch, ein spannender Thriller erscheint. Nach kleinen Schreiberfolgen in der Jugend an Kurzgeschichten-Wettbewerben ist es nun das erste vollendete Werk in dieser Kategorie.

Sie wollte ein Buch erschaffen, von welchem der Leser durch verschiedene Charaktere und mysteriöse Handlungen gefesselt wird. Es sollte ein Buch sein, dass dem Leser fantastische Bilder in den Kopf zaubert.

Jetzt bestellen.
Zum Shop.

ROMEON-Buchshop