Verlagsdienstleistungen für (Neu-)Autoren

Datum: 05-2021

Feedback für die bisherige Zusammenarbeit

Ein Kommentar von Wilfried Zaube

Feedback für die bisherige Zusammenarbeit
Feedback für die bisherige Zusammenarbeit:

Als Erstbuchautor bin ich ja völlig hilflos. Ich habe bei der Verlagsauswahl die Qual der Wahl. Ich habe mich bei mehreren Verlagen mit meinem Manuskript vorgestellt. Einige haben vorab signalisiert, ein Manuskript erst nach 4-6 Monaten zu prüfen – wenn überhaupt. Völlig anders der Romeon-Verlag. Innerhalb von wenigen Tagen bekam ich ein positives Feedback zu meinem eingeschickten Manuskript.

Dann schaute ich mir eine engere Auswahl von Verlagen an. Wer bietet welche Leistung zu welchen Konditionen?
Beindruckt hat mich dabei der übersichtliche Internetauftritt und die hervorragende transparente Leistungsbeschreibung für drei Vertragsmodelle des Romeon-Verlages. Interessant und recht praktisch fand ich auch den Online -Tantiemenzugang. Das habe ich in dieser Form bei den anderen nicht gefunden. Danach fiel mir die Entscheidung nicht schwer. Ich habe den Autorenvertrag mit dem Romeon-Verlag abgeschlossen.

Schon kurz danach erreichte mich eine Nachricht mit dem konkreten Zeit-/Terminablauf der einzelnen Schritte - vom Lektorat bis zur Buchanmeldung. Diese Zeitachsen sind vom Verlag exakt eingehalten worden.

Es hat mir auch sehr gut gefallen, dass meine Wünsche zum Buchcover und dem Klappentext hervorragend umgesetzt worden sind. Die enge Zusammenarbeit mit Herr Türling war sehr kooperativ. Wir haben uns zwar intensiv mit der Druckvorlage beschäftigen müssen, doch sind wir dann zu einem Ergebnis gekommen. Auch die weiteren Mitarbeiter/innen des Verlages sind immer sehr schnell, freundlich und hilfsbereit.

Nach Erhalt der Belegexemplare sind wir von der Wirkung und der Qualität des Buches sehr erfreut. Das von Ihnen gewählte Hardcover kommt gut zur Geltung.