Eine Sammlung abwechslungsreicher Geschichten, bunt wie das Leben.

Weiter
Buchcover: Eine geht noch
Über das Buch

Über das Buch

Eine Sammlung abwechslungsreicher Geschichten. Manches mit Augenzwinkern, heiter, lustig, mit Humor. Manches besinnlich, nachdenklich, nicht ohne Tiefgang. Mal skurril, hintersinnig, mit überraschenden Wendungen.

- Da ist der Großvater, der seinem Enkel die Siegfried-Sage nahebringt, wobei er den strahlenden Helden aus der gloriosen Verklärung holt.

- Das junge Ehepaar, das beim Einzug in die Traumwohnung vom Inhalt des Kellers überrascht ist.

- Alex, aus dem Ein-Bier-Dicker geworden ist.

- Nora und Karin, beide suchen ihre Traummänner über „Heiraten und Bekanntschaften“ oder beim Treffen bei Bobby Reich.

- Eine Schranke im Parkhaus sorgt dafür, dass Weihnachtsbräuche geändert werden.

Die Inhaltsbeschreibung in einem Satz zusammengefasst:
Eine Sammlung abwechslungsreicher Geschichten, bunt wie das Leben.

Lassen Sie sich kurz aus dem Buch vorlesen:

Über die Autorin oder den Autor

Über die Autorin / den Autor

Christel Riepe

Die Autorin wuchs auf in einer idyllischen Kleinstadt zwischen Harz und Solling. Seit vielen Jahren lebt sie in Hamburg.

Schon als Kind hörte sie gern zu, wenn Geschichten erzählt wurden. Ihr Interesse an Berichten und Erzählungen blieb all die Jahre bestehen.

Da manche Geschichten zu schade waren, um vergessen zu werden, begann sie einige aufzuschreiben. Die Erzählungen haben einen realen Hintergrund. Sie beruhen auf Ereignissen, die tatsächlich stattgefunden haben, so oder ganz ähnlich.

Es entstand eine Sammlung unterschiedlicher Geschichten, eine bunte Mischung aus Gehörtem und selbst Erlebtem: heiter, besinnlich, mit Humor, skurril, nachdenklich, auch mal hintersinnig.

Auf jeden Fall abwechslungsreich und unterhaltsam.

Jetzt bestellen.
Zum Shop.

ROMEON-Buchshop