Die Angsthasen aus dem Dorf Rübenstadt machen sich große Sorgen: der Löwenzahn geht zur Neige und der Winter steht vor der Tür. Um neue Löwenzahn-Saat zu holen und damit die Bewohner des Dorfes zu retten, machen sich drei kleine Hasenkinder heimlich auf den Weg in Dorf Karnickelickel. Ihr Weg führt die Geschwister Möhrchen und Thilo Tapfer und ihren besten Freund Hannes Hasenfuß durch das Fuchstal und die Adlerschlucht. Allen Gefahren zum Trotz setzen die drei ihr Abenteuer fort und finden neue Freunde, wo sie sie am Wenigsten erwartet hätten. „Der mutige Angsthase“ ist eine Geschichte über Freundschaft, Mut und darüber sich seine eigene Meinung zu bilden.