Freiheit und Selbstbestimmung

Weiter
Buchcover: Der Weg in Freiheit
Über das Buch

Über das Buch

Es ist die Geschichte einer jungen Frau, die durch die Aufforderung „du musst schreiben - aufschreiben“ auf ihren Weg in selbstbestimmtes Leben und Freiheit geführt wurde. Schreibend wird ihr bewusst, was zum Besseren zu ändern, dringend erforderlich ist. Schreibend werden ihr Zusammenhänge und deren Auswirkungen erklärt. Ein neues Bewusstsein erwacht und Zuversicht und Selbstvertrauen wachsen auf selbst erworbenen Grundlagen - alltägliche Beispiele werden zu neuen Erfahrungen.Doch dann schlägt das Schicksal zu - zerstört wichtige Erkenntnisse.

Erneut werden Kraft und Wollen - Wiederaufbau persönlicher Eigenschaften aktiviert und mobilisiert. Entscheiden und handeln können festigen sich, es fügen sich Lebensbausteine - und der Weg in gesundes, selbstbewusstes Sein ist frei.

Die Inhaltsbeschreibung in einem Satz zusammengefasst:
Freiheit und Selbstbestimmung

Über die Autorin oder den Autor

Über die Autorin / den Autor

Anna-Marina Werner

Der Text ist vor ca. 30/35 Jahren entstanden. Früh wurde mir "mitgeteilt", ein Buch zu erstellen. Lange Jahre zögerte ich, verfügte nicht über ausreichend Mut und/oder Selbstvertrauen. Auch stellte tägliches Leben unterschiedliche Anforderungen, denen man gerecht werden muss und möchte. Aussergewöhnliche Vorkommnisse - etwa vor 3 Jahren - im Zusammenhang mit dem Text, ermutigten mich, das - Projekt Buch - nochmal vorzunehmen.

Zu meiner Person:
Am Bodensee habe ich 22 Jahre gelebt, bevor berufliche Interessen mich Richtung Schleswig-Holstein führten - in ein landschaftlich sehr schönes Land - das zu zweiter Heimat wurde.

Glücklich geschieden, ein Sohn - und seit einigen Jahren "bei mir angekommen"! Berufliche Laufbahn begann in einer Apotheke, später unterschiedliche Weiterbildung - zuletzt viele Jahre im med. Schreibdienst tätig. Interessiert an Theater, Reisen, Lesen, Musik, Zeichnen.

Jetzt bestellen.
Zum Shop.

ROMEON-Buchshop